Auch Anzündholz erhältlich!

Der Verein Tiroler Ofenholz hat sein Produktangebot erweitert. Beim Verein kann nun auch selbst erzeugtes Anzündholz (auf tirolerisch "Kentl" oder "Spandl") erworben werden.

Die Mitglieder des Vereins Tiroler Ofenholz präsentieren stolz ihre neue Errungenschaft. Mit der Anschaffung einer Anzündholzspaltmaschine kann der Verein nun auch Anzündholz für Kunden des beliebten Ofenholzkartons anbieten. Neben dem Ofenholz im Aboservice, in dem die Holzwolle-Anzündhilfe bereits enthalten ist, haben die Vereinsmitglieder nun auch „Kentl“ (Spandl mit 20cm Länge) im Sortiment. Jeder Ofenbesitzer weiß um die Qualität des Einheizens mit Kleinholz. Das ärgerliche Ablöschen des Feuers beim Einheizen hat damit ein Ende. Überdies ermöglicht das Einheizen mit den Kentl ein ökologisch sauberes Heizen mit Holz. Wie das perfekte Anfeuern mit Kleinholz geht, finden Sie auf dieser Homepage unter dem Reiter „Qualität“ bzw. auf www.richtigheizen.tirol/

Einen vollen Karton Anzündholz können Sie um 6,60 Euro bei Ihrem Ofenholzproduzenten erwerben.

Unsere Lieferanten

Karte
Auflistung
Suche Lieferant

Unsere Produkte

Hartholz
Weichholz

Unsere Anschrift

Ofenholz Tirol
Landwirtschaftskammer Tirol
6020 Innsbruck
Brixner Straße 1
+43 05 9292 - 1212


energie@lk-tirol.at


Ofenholz Tirol - BrennholzmanagementImpressumKontakt